Diese Seite anzeigen in :   Französisch   Niederländisch   Deutsch   Englisch
 
  SUCHE

Sitemap
 
Startseite > Wissenschaftlicher Ausschuss
Berufssektoren Über die FASNK Organigramm Kontakt Beratungsdienst Checklisten "Inspektionen" Eigenkontrolle Finanzierung der FASNK Gesetzgebung Labor Lebensmittel Ombudsdienst für Anbieter Pflanzenproduktion Pflichterklärung Selbstständige Tierärzte Tierproduktion Zulassungen, Genehmigungen und Registrierungen Praktisches Publikationen Ausschusses Auditausschuss Beratungsauschuss Wissenschaftlicher Ausschuss Verbraucher

Achtung : Die deutsche Fassung der Website der Föderalagentur enthält nur einen Teil der Informationen, die in der französischen oder niederländischen Fassung verfÜgbar sind.



 

Wissenschaftlicher Ausschuss


  Der Wissenschaftliche Ausschuss ist ein Beratungsgremium der FASNK. Es nimmt eine zentrale Position ein bei der Risikobewertung in der Nahrungsmittelkette.

Der Wissenschaftliche Ausschuss besteht aus 22 Mitgliedern die mit königlicher Beschluss ernannt worden sind. Erforderlichenfalls kann der Wissenschaftliche Ausschuss die Hilfe von Netzwerken von Experten in Anspruch nehmen wenn spezifische Themen behandelt werden.

Die Hauptaufgabe des Wissenschaftlichen Ausschusses besteht daraus, unabhängige wissenschaftliche Gutachten auszuarbeiten bezüglich der Risikobewertung und Risikomanagement im Verhältnis zu den Zuständigkeiten der FASNK, unter anderem über:

  • (aufkommende) Risiken in der Nahrungsmittelkette (Nahrungsmittel, Tierfutter, Tiergesundheit und Pflanzenschutz);
  • alle Entwürfe von Gesetzen und Königlichen Erlässen in Bezug auf Risikobewertung und Risikomanagement der Nahrungsmittelkette, Tiergesundheit und Pflanzenschutz;
  • das Analyse- und Kontrollprogramm;
  • die sektorspezifischen Handbücher der Eigenkontrolle.

Der Wissenschaftliche Ausschuss erstellt Gutachten auf Antrag des Geschäftsführenden Verwalters der FASNK, des Ministers oder auf eigene Initiative. Es gibt verschiedene Verfahren für den Antrag auf ein Gutachten.

Website in :
Französisch   -   Niederländisch    -    Englisch

 

 

 

Unsere Aufgabe ist es, die Sicherheit der Nahrungsmittelkette und die Qualität unserer Nahrungsmittel zu überwachen, um die Gesundheit der Menschen, Tiere und Pflanzen zu schützen.

Druckversion   |   Änderungsdatum 23.05.2016   |   Nach oben


Copyright © 2002- FAVV-AFSCA. Alle Rechte vorbehalten.